Verstehen der Ursachen von Tinnitus

January 18, 2015 von  
Abgelegt unter Tinnitus, Tinnitus Explained

Es gibt zahlreiche Ursachen von Tinnitus, Tinnitus selbst ist keine Krankheit, sondern ein Indikator, dass es ein Problem mit den Hörsystems. Es ist wichtig, zu verstehen, was möglicherweise verursacht haben, die Tinnitus in der Lage sein, um die Symptome in der bestmöglichen Weise zu behandeln. Vielfach, die Behandlung der zugrunde liegenden Ursache von Tinnitus wird die Wirkung der Beseitigung der Symptome.

Was bedeutet verursachen Tinnitus? Im Folgenden sind die wichtigsten Faktoren auf die Entstehung von Tinnitus:

  • Exposition gegenüber Lärm – zum Beispiel, die in einem lauten Geräusch Umwelt oder regelmäßig laute Musik hören wird festgestellt, dass eine primäre Ursache von Tinnitus sein
  • Durchblutung – Der Aufbau von Fettablagerungen im Inneren einer Arterie können die Arterienwände führen zu verengen die Blut schwerer zu fließen, und als Folge wird lauter macht.
  • Die Entwicklung einer Ohrentzündung
  • Schäden am Ohr wie perforierte Trommelfell können Sie besser über internen Sounds machen
  • Acoustic Nervenschäden oft als Folge einer Phiole Infektion
  • Aufbau von Ohrenschmalz beeinflusst, welche Blöcke der Gehörgang kann in einer temporären Form von Tinnitus führen
  • Allergien
  • Das Erleben einer Kopf- oder Halsverletzung
  • Nebenwirkung von Medikamenten, wie Antibiotika,, Diuretika, Antidepressiva und Medikamente zur Behandlung von Krebs
  • Die Aufnahme von zu viel Aspirin
  • Hörverlust – Tinnitus ist oft das Ergebnis von Hörverlust, besonders altersbedingten Hörverlust als auditorischen System ist gedacht, um zu starten verschlechternden bei rund Alters 60
  • Morbus Meniere – Erkrankung des Innenohres durch ein Ungleichgewicht von Innenohrfluiddruck verursachte
  • Paget-Krankheit – der normale Zyklus der Knochenerneuerung und Reparatur ist gestört
  • Migräne-Kopfschmerzen
  • Tumore
  • Akustikusneurinom – eine nicht krebsartige Wachstum, das den Hörnerv im Mittelohr beeinflusst
  • Otosklerose – dies ist eine anormale Knochenwachstum in das Mittelohr
  • Nebenhöhlenentzündung – die Verschaltung des Ohres, Nase und Rachen, dass Sinusitis kann die Symptome von Tinnitus aufgrund von Druck aufbauen führen
  • Die Erkältung Dose verursacht vorübergehende Symptome von Tinnitus

Eine Reihe von zugrunde liegenden Erkrankungen können auch zu Tinnitus, wie;

  • Epilepsie
  • High blood pressure (Bluthochdruck) und Verengung der Arterien (Atherosklerose)
  • Diabetes und Schilddrüsenprobleme
  • Anämie – dies wird durch eine reduzierte Anzahl von Blutzellen im Körper verursacht. Je dünner Blut um den Körper mit einer schnelleren Geschwindigkeit als normal, die einen Klang erzeugt fließen
  • Kreislauf-Problemen (Durchblutungsstörungen)
  • Herzkrankheit

Es gibt auch eine Reihe von Risikofaktoren, die das Auftreten von Tinnitus zu fördern oder verschlimmern eine bestehende Bedingung, sowie:

  • Hohe Aufnahme von Koffein
  • Übermäßige Rauchen
  • Drogen- und Alkoholmissbrauch
  • Müdigkeit
  • Depression
  • Stress und Angst
  • Vielen Dank für diesen Artikel lesen, Diese Website unterstützt ein Produkt namens Tinnitus Miracle hat weitere tolle Informationen zur Hilfe für Tinnitus und erfahren Sie mehr hier: Tinnitus Miracle

Kommentare